Führerscheinantrag

Erforderliche Unterlagen für den Antrag auf Erteilung der Fahrerlaubnis


Man muss den Führerschein bei einem zuständigen Landesamt für Bürger – und Ordnungsangelegenheiten oder Bürgeramt beantragen.

Für den Führerschein – Antrag sind folgende Unterlagen mitzunehmen:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • 1 biometrisches Passbild
  • Sehtest vom Optiker oder Augenarzt (nicht älter als ein Jahr)
  • Bescheinigung über lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort (8 Stunden)
  • medizinische Begutachtung ( nur für Klassen C/CE, D/DE)
  • Bescheinigung über die Teilnahme an einem Erste – Hilfe – Kurs (16 Stunden, nur für Klassen C/CE, D/DE)
  • Führerschein + Übersetzung in die deutsche Sprache bei der Umschreibung einer ausländischen Fahrerlaubnis
  • eine Visitenkarte der Fahrschule
  • Antragsgebühr 43,40 €