Erste Hilfe

Lebensrettende Sofortmaßnahmen

Bewerber um eine Fahrerlaubnis der Klassen A, B und BE müssen an einer Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßnahmen teilnehmen. Sie erhalten Einblick in die Grundzüge der Erstversorgung von Unfallverletzten im Straßenverkehr.


Erste – Hilfe – Kurse

Bewerber um eine Fahrerlaubnis der Klassen C, C1, C1E, CE, D, D1, DE und D1E müssen an einer Ausbildung in Erster Hilfe teilnehmen. Die Ausbildung vermittelt dem Antragsteller gründliches Wissen und praktisches Können in der Ersten Hilfe.


Seminare in lebensrettenden Sofortmaßnahmen und in der Ersten Hilfe bieten wir in unseren Geschäftsräumen:

  • Einmal im Monat, jeden 1. Sonntag
  • Beginn: 10.00 Uhr
  • Dauer:
    • 1 x 8 Stunden für Klassen A + B
    • 2 x 8 Stunden für Klassen C, CE, D, DE
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • Personalausweis oder Reisepass mitbringen